Alle News

Gemeinde Wutach fördert Streuobstbäume

In der landwirtschaftlich geprägten Gemeinde Wutach haben Verwaltung und Gemeinderat ein Förderprogramm für den Streuobstanbau ins Leben gerufen, dessen Fortsetzung der Rat in seiner jüngsten Sitzung zugestimmt hat, berichtet der Südkurier am 16. Juli 2010. Das Förderprogramm sieht unter anderem eine 50-prozentige Bezuschussung für den Kauf junger Obstbaumhochstämme vor, wobei die Gemeinde den Sammelbezug organisiert. Pro Antragsteller ist eine Bezuschussung bis zu zehn Bäumen möglich. In einer ersten Bestellaktion für die Frühjahrspflanzung 2009 wurden 126 junge Obstbäume bestellt und angepflanzt. Als Gegenleistung für die finanzielle Unterstützung stellt die Gemeinde die Bedingung, dass die Bäume auf Wutacher Gemeindegebiet gepflanzt werden.

Cookie-Popup anzeigen