Alle News

Gemeinsam gegen das Unkraut

Die Tuchel Maschinenbau GmbH (Salzbergen) und die Firma Weed Control (NL-Waalwijk) erobern nach eigenen Angaben zusammen den Markt für giftfreie Unkrautbekämpfung. Der Tuchel-Trac als wendiges, selbstfahrendes und dreirädriges Trägerfahrzeug sei die Grundlage, um den Ecoflame (Wildkrautbrenner) in Betrieb zu nehmen. Das schmale Trägerfahrzeug lasse sich auf kleinstem Raum manövrieren. Mit dem 13-PS-Benzinmotor oder dem 16-PS-starken Dieselmotor wird der Tuchel-Trac hydraulisch über die beiden vorderen Radmotoren angetrieben, informiert das Unternehmen. Der Ecoflame von Weed Control stoße Infrarotstrahlen ab, die das Unkraut bis in die tiefliegenden Wurzeln vollständig vernichteten. Flächenleistungen von bis zu 5000 Quadratmeter pro Stunde sind nach eigenen Angaben bei einer Arbeitsbreite von einem Meter möglich. Weitere Informationen gibt es bei der Tuchel Maschinenbau GmbH, Tel.: 05971-96750, Fax: -967530, E-Mail: info@tuchel.com.