Gemeinsame Geschäftsführung: Nordverbund der Floristen

Veröffentlichungsdatum:

Nach mehreren Sitzungen der verantwortlichen Gremien ist es jetzt amtlich: Die beiden nördlichsten Landesverbände des Fachverbandes Deutscher Floristen (FDF), der FDF-Landesverband Hamburg und der FDF-Landesverband Schleswig-Holstein, gehen ab dem 1. August 2004 einen gemeinsamen Weg. Die ab dem 1. August installierte alleinige Geschäftsführung übernimmt der bisherige Hamburger Geschäftsführer Michael Bergmann, angesiedelt in der Hansestadt. Er betreute nach eigenen Angaben in Hamburg rund 200 Mitglieder und bekommt nun noch einmal etwa 200 dazu. Außerdem planen die Verbände den Aufbau eines weiteren Seminarstandortes in Schleswig-Holstein. Beide beteiligten Verbände versprechen sich laut FDF von ihrem wegweisenden Beschluss große Synergieeffekte.

Cookie-Popup anzeigen