Alle News

Gemüse- und Kräuter-Neulinge für 2019

, erstellt von

Zahlreiche Gemüse-, Obst- und Kräuterneuheiten präsentiert der Züchtungsexperte Volmary für das kommende Jahr, darunter besonderes Fruchtgemüse und Tomaten.

Zuwachs bei Süßkartoffeln

Unter den Fruchtgemüsen für den Kübel hebt Volmary das steigende Interesse an stecklingsvermehrten bewurzelten und teilweise unbewurzelten Gemüsesorten wie Süßkartoffeln hervor. Hier ergänzt ‘Erato Deep Orange’ künftig das Sortiment.

Mit ihrer orangeroten Schale und ihren länglichen Früchten reiht sie sich in das orangefleischige Sortiment neben ‘Erato Orange’ ein, die sich durch ertragreiche ovale Knollen mit violettroter Schale auszeichnet. Zu den violettfleischigen Sorten kommt ‘Erato Violet’ dazu, eine Süßkartoffel mit kräftiger Außen- und Innenfärbung in Violett und einer längeren Kulturzeit.

Neue Topinambur-Sorten für 2019

Bei den Gemüse-Besonderheiten folgt Topinambur mit den Sorten ‘Papas’ und ‘Papas Patio’. Durch seine Robustheit ist ‘Papas’ ideal als Freiland-Pflanze, aber auch für Wildäsungsflächen. Die winterharten Knollen mit einer Kulturzeit von 180 bis 200 Tagen sind frosttolerant bis zu minus 30 Grad. Geschmacklich erinnern sie an Artischocken. ‘Papas Patio’ ist eine frühblühende Topinambur mit kompaktem Wuchs, der ideal für den Topfanbau ist.

Beim Knollengemüse hebt Volmary die Yacon hervor. Eine rote Schale, Frost- und Windempfindlichkeit sowie kleine sonnenblumenartige Blüten kennzeichnen die Sorte ‘Inka’. Ihr frischer und fruchtiger Geschmack erinnert an Birne.

Neu ist auch die Melonenbirne ‘Pepino Copa’. Das gelbe Fruchtgemüse weist eiförmige, violett gestreifte Früchte auf. Die Kultur ist wie bei Tomaten an Schnüren möglich. Nach sechs bis acht Wochen ist sie pflanzfertig. Ihr süßlich-saftiger Geschmack ähnelt dem der Melone und Birne.

Die „kleinsten Tomaten der Welt“

Auffallende Neuheiten bei den Tomaten sind ‘Tomberry Red F1’ und ‘Tomberry Yellow F1’, die laut Volmary „kleinsten Tomaten der Welt“. Die beerengroßen Früchte lassen sich bei Reife nach kurzer Lagerung einfach abschütteln. Der Geschmack von ‘Tomberry Red F1’ wird bei Wärme noch intensiver, die Schwesternsorte ‘Tomberry Yellow F1’ besticht durch zuckersüße, knusprige Beeren in intensivem Gelb.

Bei den Roma-Tomaten fällt ‘Bolstar Sensatica F1’ auf. Die kleine Roma-Tomate ist eine reine Biozüchtung mit ertragreichen Früchten von 70 bis 90 Gramm. Sie benötigt wenig Wasser und Düngung und zeichnet sich durch lange Rispen mit leuchtendroten Aroma-Früchten aus. Sie ist für den Freilandanbau und geschützten Anbau geeignet.

Kräuter-Neuheiten mit stärkerem Duft

Auch für 2019 kommen neue Varianten für die Kräuter-Palette dazu, die durch Geschmack und Variationen im Formen- und Farbenspektrum das reichhaltige Kräuter-Sortiment ergänzen. Mit Mentha x piperita ‘Black Mitcham’ kommt eine neue, besonders intensive sowie aromatische Minze dazu.

Beim Salbei ergänzt Salvia officinalis ‘Evita’ künftig das Sortiment. Ein langblättriger, vitaler Stecklingssalbei, der eine gute Toleranz gegen Echten Mehltau aufweist. Er punktet mit starkem Wachstum und großen Büschen und ist besonders robust.

Der Rosmarinus officinalis ‘Saunoa’ deutet mit seinem finnischen Namen bereits seinen kräftigen Duft an. Er verfügt über einen besonders harzigen Duft in Verbindung mit einem intensiv-würzigen Rosmarin-Aroma.

Für die provenzalische Küche eignet sich der neue Kugelthymian Thymus vulgaris ‘Fredo Strong’. Mit seinem kräftigen Wuchs bildet er vergleichsweise spät wenige Blüten und kann bereits nach kurzer Zeit geerntet werden.

Balkonobst im Trend

Obst für den Balkon erfreut sich im Rahmen aktueller Trends einer steigenden Nachfrage. ‘Ruby Beauty’ ist die erste kompakte Himbeersorte für Balkon und Terrasse. Ideal für größere Töpfe verfügt sie über eine Vielzahl an dornlosen, aber kräftigen Ruten. Mit einer maximalen Länge von einem Meter trägt sie Früchte am überjährigen Holz.

Für die sommerliche Küche bereichern die Wassermelone ‘Mini Love’ sowie die Pfirsich-Sorte ‘Fruit me Peach Red’ das Sortiment. ‘Mini Love’ ist eine ertragreiche Wassermelonen-Sorte mit kompaktem Wuchs, die sich für den Balkonanbau im kleinen Gewächshaus eignet. Rotes Fruchtfleisch mit leichten, weißen Kernen und Früchte von drei bis fünf Kilogramm pro Pflanze kennzeichnen sie.

‘Fruit me Peach Red’ ist eine mehrjährige Pfirsichsorte, die aufgrund ihrer Veredlung mit kompaktem Wuchs von 80 bis 100 Zentimetern trumpft. Sie bietet weißes, saftiges Fruchtfleisch.