Alle News

Gemüsebau rentabler als andere Sparten?

2003 war in Baden-Württemberg ein gutes Jahr für den Gemüsebau, während die meisten anderen Sparten des Gartenbaus etwas schlechtere Betriebsergebnisse als im Jahr zuvor verzeichneten. Dies lässt sich aus den vom baden-württembergischen Ministerium Ernährung und Ländlicher Raum jetzt herausgegebenen Orientierungsdaten 2004 ableiten. Die nicht repräsentativen Daten lassen markante Entwicklungen erkennen. Die Orientierungsdaten weisen diesmal einen weiteren Anstieg der Umsätze und zugleich stark verbesserte Gewinne aus. Diese waren sogar höher als im Jahr 2001. Laut Spartenergebnis Zierpflanzenbau konnte der durchschnittliche Zierpflanzenbaubetrieb in Baden-Württemberg seinen Betriebsertrag gegenüber 2002 zwar um rund zwei Prozent auf 482 515 Euro steigern, den Umsatz aus dem Jahr 2001 aber nicht erreichen. Über weitere Ergebnisse aus den Orientierungsdaten berichtet TASPO 16/2004.