Alle News

Gespräch zwischen ZVG und Landgard

Eine stärkere Zusammenarbeit zum Wohle der Branche und für starke Unternehmen vereinbarten der Zentralverband Gartenbau (ZVG) und die Landgard eG in einem Spitzengespräch. Man tauschte sich aus über den sehr differenzierten Anspruch der einzelnen Sparten und des Marktes an eine Absatzförderung. ZVG-Präsident Heinz Herker lud Landgard dazu ein, sich aktiv in die bereits laufenden Prozesse zur Schaffung einer solchen Absatzförderung einzubringen. Ziel sei die Erarbeitung eines Konzeptes für die Bereiche der Absatzförderung, die als Gemeinschaftsaufgabe umsetzbar erscheinen, also möglichst von allen getragen werden können.