Alle News

Gewächshausbau: Insolvenzverfahren Gabler eröffnet

Wie in der TASPO 14/05 mitgeteilt, hatte die Firma Gabler Gewächshausbau GmbH & Co KG (Schorndorf) am Gründonnerstag den Antrag auf die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Nun wurde das Insolvenzverfahren (Amtsgericht Stuttgart, 6 IN 322/05) am 31. Mai 2005 eröffnet. Das Amtsgericht Stuttgart als Insolvenzgericht hat Rechtsanwalt Dr. Hendrik Hefermehl (Stuttgart) zum Insolvenzverwalter bestellt. Bereits im vorläufigen Insolvenzverfahren wurden die vorbereitenden Maßnahmen zur Restrukturierung eingeleitet, die nunmehr nach Eröffnung weiter umgesetzt werden, teilt das Unternehmen dazu mit. Der Geschäftsbetrieb werde auch nach Eröffnung vollumfänglich ohne Unterbrechung aufrecht erhalten. Der Insolvenzverwalter arbeite gemeinsam mit der Belegschaft an einem langfristigen Fortführungskonzept, das mit einer übertragenden Sanierung abgeschlossen werden soll. Nun müsse noch ein Investor gefunden werden, heißt es von Seiten des Insolvenzverwalters.