Alle News

GGS wählt neuen Vorsitzenden

, erstellt von

Winfried Temming (Floragard Vertriebs-GmbH) tritt als Vorsitzender der Gütegemeinschaft Substrat (GGS) für Pflanzen die Nachfolge von Hans-Jürgen Luck (Hawita Gruppe GmbH) an.

Frisch gewählt: der neue Vorstand der Gütegemeinschaft Substrat: (v. l.) Dirk Riebensahm, Cordula Schmude, Hans-Jürgen Luck, Winfried Temming, Mariel Kleeschulte-Vrochte. Foto: GGS

Schmude,Luck, Kleeschulte-Vrochte und Riebensahm komplettieren GGS-Vorstand

Im Rahmen der Mitgliederversammlung in Dinklage wurde zudem Cordula Schmude (Störk GmbH) zur stellvertretenden GGS-Vorsitzenden gewählt. Hans Jürgen Luck gehört neben Mariel Kleeschulte-Vrochte (Kleeschulte Erden GmbH) und Dirk Riebensahm (Vulkatec GmbH) weiterhin dem Vorstand an.

Die GGS hat derzeit 55 Mitglieder, die bedeutenden Unternehmen der Substratbranche angehören, aber auch aus Wissenschaft und Zulieferbranche kommen. Auch die einzelnen Güteausschüsse fanden sich auf der Jahreshauptversammlung ein.

Schenk und Roth-Kleyer als Güteausschuss-Leiter verabschiedet

Als langjährige Leiter ihrer Güteausschüsse wurden Prof. Dr. Manfred Schenk (Leibniz Universität  Hannover) und Prof. Dr. Stephan Roth-Kleyer (Hochschule Geisenheim University) verabschiedet. Beide Wissenschaftler haben maßgeblich zur Erarbeitung und Weiterentwicklung der Gütesicherungen Kultursubstrate und Blumenerden bzw. Dach- und Baumsubstrate beigetragen.