Alle News

gk-Traumgarten: Das Kundenmagazin mit der persönlichen Note

Durch Auslegen der Kundenzeitschrift gk-Traumgarten lassen sich Kunden binden - mit einer ganz persönlichen Note. Zuschriften von Lesern an unseren Verlag zeugen davon. In der nächsten Ausgabe, die am 30. Januar erscheint, stehen inszenierte Frühjahrs-Pflanzenthemen im Mittelpunkt. Bei den Frühjahrsblühern versprechen attraktive Pflanzensortimente, die die Züchter zu interessanten Themen zusammengestellt haben, Kaufimpulse. Neue Arten und Sorten, Vorschläge zur Verwendung finden sich im gk-Traumgarten in Wort und Bild. Im Profiline-Pflanzensortiment "Frühlingserwachen" von Kiepenkerl geht es zum Beispiel um romantische Frühlingsstauden. Mit einfachen Mitteln lässt sich dazu auch im Verkaufsraum eine Präsentation erstellen. Auch im Frühlingsflirt-Programm von Kientzler gibt es Neuheiten. Mit Partner von Violen befasst sich das Programm "Pansy Pals" von Pan American Seed. Neben der Lust nach Neuem treibt den Kunden auch die Lust auf alte Tradition an. Hier stellt der gk-Traumgarten unter anderem Walnüsse im Garten in den Vordergrund. Das Thema "Romantisches Ambiente für das Dinner zu zweit" greifen wir zum Valentin ebenso wie im TASPO GartenMarkt auf und spannen so den Bogen zum Endverbraucher. Die Grüne Lebensart ist stylish. Das Thema "Südseefeeling unter Palmen" kann Kauflust wecken. Weiter geht es bei den Zimmerpflanzen um den neuen Wohnstil Colonial und dazu passende Gefäße und Pflanzen-Vorschläge. Bestellmöglichkeit bei Silke Burkert unter Tel.: 05 31-38 00-4 39, Fax: 0531-3800-463, E-Mail: silke.burkert@haymarket.de.