Alle News

Göttingen: QR-Codes auf Grabsteinen

, erstellt von

Der Trend zur Digitalisierung hält auch auf Deutschlands Friedhöfen Einzug: Das jüngste Beispiel ist die Stadt Göttingen. Der Rat plant, die Friedhofssatzung zu ändern. Sollte der Vorschlag Zustimmung finden, wären auch QR-Codes auf Grabsteinen offiziell erlaubt.

Die Digitalisierung der Friedhöfe schreitet voran: Dieser Grabstein ist mit einem QR-Code versehen und belegte beim Grabmal-TED 2015 den zweiten Rang. Foto: Aeternitas

QR-Code auf Grabsteinen: Grabmal-TED 2015

Bereits beim Grabmal-TED 2015, veranstaltet von der Verbraucherinitiative Aeternitas und der Fachzeitschrift Naturstein, zeigte sich die zunehmende Vernetzung von Friedhof und Online-Welt. Damals ergatterte die Ruhestätte des Kölners Andreas Rosenkranz den zweiten Rang.

Er hatte einen QR-Code stimmig in den Grabstein integriert. So kann sich der Friedhofsbesucher mit der entsprechenden App und seinem Smartphone im Internet über den Verstorbenen informieren.
In Niedersachsen steckt die Digitalisierung der Ruhestätten noch in den Kinderschuhen. Göttingens Stadtsprecher Detlef Johannson verriet der Presseagentur dpa, dass es zwar noch nicht viele derartige Anfragen seitens Hinterbliebener gebe, die Stadt dennoch die Diskussion früh anstoßen wolle.

Göttingen will QR-Codes auf Grabsteinen erlauben

Am 15. April möchte der Stadtrat über die Änderung der Friedhofssatzung entscheiden. Klärungsbedarf dürfte es im Hinblick auf den Datenschutz geben. Bisher spielen Gräber mit QR-Code im Erscheinungsbild der Ruhestätten noch eine untergeordnete Rolle.

Medienberichten zufolge nutzen vor allem Prominente diese Möglichkeit. Der QR-Code leitet dann direkt auf die eigene Webseite weiter, wie zum Beispiel im Falle der Kriegsfotografin Anja Niedringhaus, die in Afghanistan ums Leben kam.

Digitalisierung ist aber nicht zwingend mit QR-Codes verbunden. Der Riensburger Friedhof in Bremen zum Beispiel ist dank der App „Wo sie ruhen“ digital erkundbar. Die Software stellt den Besuchern die Gedenkstätten und Gräber berühmter Persönlichkeiten vor.