Alle News

Große Pelargonien im Trend

, erstellt von

Nach dem heißen Sommer sind Pelargonien im Garten einmal mehr die Gewinner im Beet- und Balkonpflanzen-Sortiment. Sie trotzen Hitze und Trockenheit und bringen Farbe in den Sommer. Nicht nur bei Verbrauchern, sondern auch bei vielen Züchtern sind sie daher immer noch die Nummer 1.

Bringt frischen Wind in die Geranien-Welt: ‘Big EEZE Foxy Flamingo’. Foto: Dümmen Orange

Frisches Pink bereichert Savannah-Farbpalette

Im großen Bereich der Pelargonien bietet etwa Dümmen Orange (Rheinberg) ein weites Spektrum an Serien für verschiedene Topfgrößen und Verkaufszeitpunkte an, erklärt Sonja Dümmen auf Anfrage der TASPO und stellt einige Serien und Sorten heraus.

Das Steckenpferd Savannah zeichnet sich durch das robuste dunkle Laub der zonalen Pelargonie und den schönen Farbkontrast mit leuchtenden Blüten aus. Neu in diesem Jahr ist ‘Savannah Pink 2019’. „Das klare, frische Pink bereichert die Farbpalette von Savannah“, erklärt Dümmen und ergänzt: „Ein weiteres Highlight in der Serie im Schaugarten in Rheinberg ist in diesem Jahr die 2018 eingeführte ‘Savannah TextMex Ruby’.“

Green Idols-Serie neu zusammengestellt

Den Standard, den Savannah im dunkellaubigen Zonale-Sortiment gesetzt hat, soll in Zukunft die Green Idols-Serie in dem frühen, kompakten grünlaubigen Zonale-Segment setzen, so Dümmen. Die neu zusammengestellte Serie besteht neben neu eingeführten Sorten wie ‘Green Idols Rose’ aus einer Selektion der besten Sorten der Green-Series sowie den Summer Idols.

Sorten mit kompaktem Wuchs, früher Blüte und rundem Pflanzenaufbau wurden zu einer neuen Serie zusammengestellt. In Verbindung mit dem neuen Green Idols-Topf und dem passenden CC-Banner sei ein sommerlicher und einheitlicher Auftritt für den frühen Verkauf gegeben.

Größere Pelargonien mit guter Garteneignung gefragt

„Eine schöne Entwicklung, die wir in den letzten Jahren bei Pelargonien beobachten: Es sind wieder qualitativ hochwertige, größere Produkte mit guter Garteneignung gefragt“, beobachtet Dümmen. Ein Grund, warum Big EEZE in den vergangenen Jahren als Superheld im Garten von sich reden gemacht hat. Runder Pflanzenaufbau, stärkerer Wuchs und große, attraktive Blüten mit extrem gutem Durchblühverhalten machen die Sorten der Big EEZE-Serie so besonders, erklärt Dümmen.

„In diesem Jahr wird das Sortiment mit einer Trendfarbe erweitert und bringt so noch einmal jungen Wind in die Geranien-Welt: ‘Big EEZE Foxy Flamingo’ trägt das Thema schon im Namen. Denn Flamingos und ihre coral-weiße Farbe sind im Moment hip“, zeigt Dümmen auf.

Perfekte Mitspieler für Big EEZE

Warum also nicht um Big EEZE einmal ein neues Farbthema aufmachen? „Perfekte Mitspieler auf gemischten CC-Karren oder Kombinationsbepflanzungen sind weiße Petunien, Calibrachoa, Verbenen und Scaevola sowie andere Sorten in Coral-Rosa-Tönen“, so Dümmen.

Hier biete das Sortiment von Dümmen Orange Möglichkeiten mit der neuen ‘Potunia Coral’, ‘Origami Watermelon’ oder auch ‘Aloha Double Cherry’. Auch die neue Trendpflanze Coleus dürfe in dieser Komposition nicht fehlen.

Dieser Beitrag ist Bestandteil der TASPO extra Sortengalerie aus TASPO 37/2018.