Alle News

Großer Auftritt für Helleborus zur Olympiade

Tausende Helleborus aus Belgien lassen zurzeit die Gastgeberstadt der Olympischen Spiele 2010 Vancouver in voller Blüte erstrahlen. Sie stammen vom Züchter Het Wilgenbroek aus dem flämischen Oostkamp.

Eigens für die Olympischen Spiele wurde die Helleborus-Sorte 'Candy Love' aus der Kollektion "Winter Magic" in 'Vancouver Medallion' umgetauft, meldet das Flandern Agrar-Marketing-Büro (VLAM). 'Vancouver Medallion' habe schon vor Jahren in intensiven Tests ihre herausragenden Eigenschaften bei extrem niedrigen Temperaturen bewiesen. Der Geschäftsführer von Het Wilgen-broek, Thierry Van Paemel, verlegte sich vor etwa zehn Jahren auf die Züchtung neuer Helleborus-Sorten. Aus dieser Spezialisierung hat sich inzwischen ein weltweites Exportgeschäft entwickelt. Im November 2009 wurde der Betrieb in Flandern zum Sieger des Wettbewerbs "Kreativer Unternehmer 2009" gekürt.

Weitere Infos unter E-Mail: vlam.belg. agrar@t-online.de.