Alle News

Grüne Woche: Gärtner präsentieren einen Boulevard der Blumen

„Boulevard“ auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin: Der Titel der Blumenhalle 2013 steht für Vielfalt und urbanes Leben, erlebbar mitten im Winter in Halle 9b vom 18. bis 27. Januar. Auch der ErlebnisGarten in Halle 9c lockt die Besucher mit üppigem Reichtum an Pflanzen, Informationen und lebendigen Präsentationen. 

Auf dem „Blumenboulevard“ mit rund 30.000 Blumen und Blüten, vielen floralen und gartenkünstlerischen Highlights sowie mit Pflanzenneuheiten und Meisterwerken der Floristen können die Messebesucher auf eine gärtnerische Entdeckungsreise gehen. Der Boulevard verwandelt sich: Er wird „Laufsteg der Geschichte“ und zeigt „Mode: Gestern-Heute-Morgen“, „Kleingärten auf dem Weg in die Zukunft“, Pflanzen und ihre Verwendung sowie Blumengestecke im „Wandel der Zeit“, Pflanzen- und Multimedia-Präsentationen.

Dieser diagonal durch die Halle verlaufende Boulevard prägt die Blumenhalle. Er verbindet sie räumlich und gestalterisch mit den angrenzenden Ausstellungsbereichen des Zentralverbandes Gartenbau (ZVG), der Grün Berlin, der Berliner Gartenfreunde und des Zoologischen Gartens. So wird die Blumenhalle optisch erweitert und gewinnt eine neue Qualität durch die Einbindung innovativ konzipierter Kleingärten, durch die Gartenpräsentationen von Tierpark und Zoologischem Garten und den pflanzlichen Schönheiten der Gärten der Welt in Marzahn.

In Zusammenarbeit mit Berliner Bildungseinrichtungen wird es daneben, in Halle 9c, einen „Grünen Bildungscampus“ geben. Hier wird vom Kindergarten über den Schulgarten, der Lenné-Oberschule bis zu den grünen Studiengängen der Hochschulen die Aus-, Fort- und Weiterbildung mittels medialer Techniken in Kooperation mit dem rbb präsentiert.

Der ZVG wird gemeinsam mit der Lehranstalt für Gartenbau und Floristik (LAGF) „Abenteuer Gärtnerei“ präsentieren. Die Besucher können sich bei zahlreichen Experten für Grün Tipps abholen und Blumen und Pflanzen kennen lernen. Ein von allen Ausstellern der Halle 9c zusammengestelltes Bühnenprogramm, das unter Federführung des rbb steht, bietet den Messebesuchern täglich bunte Unterhaltung und hilfreiche Tipps für den eigenen Garten. (ts/vs)

Weitere Infos unter www.gruene-woche.de und bald auch auf www.g-net.de