Alle News

Grüne Woche zeigt Gartenparadies

, erstellt von

Kleingärtner aus Berlin, Brandenburg und Niedersachsen legen auf der Grünen Woche 2017 ein Gartenparadies an. Damit wollen sie unter anderem für grüne Oasen in den Innenstädten werben.

Ideen für ein Gartenparadies mitten in der Stadt zeigen die Kleingärtner auf der Grünen Woche 2017. Foto: Berliner Gartenfreunde

Ideen für den Kleingarten der Zukunft auf der Grünen Woche

In der Blumenhalle stellen insbesondere die Berliner Gartenfreunde vom 20. bis 29. Januar Ideen vor, wie die Kleingärten der Zukunft aussehen könnten. Gleichzeitig wollen die Kleingärtner mit ihrem Ausstellungsbeitrag auf der Grünen Woche Appetit auf die Internationale Gartenausstellung (IGA) Berlin machen, an der sich die Kleingärtner ebenfalls beteiligen.

Im Rahmen der Grünen Woche in Berlin bieten die Kleingärtner neben ihrem Gartenparadies zudem Infos rund um das Gärtnern in der Stadt sowie Mitmachaktionen für die gesamte Familie – flankiert von einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm radioBERLIN 88,8.