Alle News

Grünewald: Vorläufiges Insolvenzverfahren

, erstellt von

Die Zeichen verdichten sich, dass die Jungpflanzen Grünewald GmbH aus Selm, Teil der Grünewald Gruppe, auf die Insolvenz zusteuert. Trotz der finanziellen Schieflage will der Zierpflanzenzüchter den Betrieb aufrecht halten.

Wie geht es weiter mit der Jungpflanzen Grünewald GmbH? Foto: Screenshot YouTube

Grünewald GmbH: vorläufiges Insolvenzverfahren eröffnet

Das vorläufige Insolvenzverfahren gegen die Jungpflanzen Grünewald GmbH wurde vom Amtsgericht Dortmund am 27. April eröffnet. Das Unternehmen ist bekannt für seine GGG-Sorten und nimmt am niederländischen Standort Gravenzande an den Flowertrials teil. Zum Produktportfolio gehören Calocephalus Silvercalos, Sunny Susy Thunbergia, Checkies Mixes, Sweet Pleasure Petunia, Chameletunia Petunia, Summermelody Fuchsias, Sweet Bells Calibrachoa, Honeybees Argyranthemum, Sanvitos Sanvitalia und Sunnybees Dianthus.