Alle News

Grundsteinlegung in Thiensen

Das neue Gartenbauzentrum in Ellerhoop-Thiensen im Kreis Pinneberg in Schleswig-Holstein nimmt Gestalt an. Nach dem ersten Spatenstich am 26. November 2004 folgte am 19. April 2005 die offizielle Grundsteinlegung. Die etwa 100 geladenen Gäste waren überrascht über den inzwischen weithin sichtbaren Baufortschritt. Der größte Teil der Sohle des Hauptgebäudes ist neben einigen Stützwänden bereits in Beton gegossen. An diesem Standort wird der Kreis Pinneberg die Berufsschule und die Fachschule für Gartenbau ansiedeln. Auch der Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Schleswig-Holstein, der Landesverband Schleswig-Holstein im BdB und der Baumschulberatungsring, Obstbauberatungsring und Gartenbauberatungsring werden neben der Gartenbauabteilung der Landwirtschaftskammer im Gartenbauzentrum künftig ihr neues Domizil finden. Der Landesbund der Kleingärtner wird ebenfalls mit seiner Geschäftsstelle Nutzer des Gartenbauzentrums sein. Ein weiterer Partner in diesem Projekt wird die Abteilung Pflanzenschutz des Amtes für ländliche Räume (ALR) Lübeck sein, dazu wird die Außenstelle Rellingen nach Thiensen verlegt. Mehr dazu lesen sie in der aktuellen Deutschen Baumschule.