Alle News

Gütesiegel für Blumen aus Österreich soll 2011 kommen

Ein Gütesiegel für Pflanzen und Blumen aus Österreich soll 2011 auf den Weg gebracht werden, meldeten die Oberösterreichischen Nachrichten. Danach wehren sich die österreichischen Blumenproduzenten dagegen, dass der heimische Markt von Billig-Rosen und Diskont-Fair-Trade-Sträußen überschwemmt werde.

Das Siegel soll Gärtner und Floristen gegenüber den Handelsketten stärken. Die Gärtner kooperieren mit der Absatzförderungsorganisation Agrarmarkt Austria Marketing (AMA), die ähnliche Aufgaben hat wie ehemals die deutsche CMA.