Alle News

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf: neuer Imagefilm zum Studiengang Gartenbau

Die Fakultät Gartenbau und Lebensmitteltechnologie der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf will mit einem neuen Imagefilm für den Studiengang Gartenbau werben. Studierende, Gartenbau-Ingenieure aus der Praxis und Dozenten zeigen darin, wie abwechslungsreich die Ausbildung und Arbeit im Gartenbau ist. 

Der Imagefilm der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf zeigt Szenen aus dem Studiengang Gartenbau. Screenshot

Unter Mitwirkung des professionellen grandpix film-Teams ist so ein dynamischer Film entstanden, der anschaulich den Alltag im Studiengang Gartenbau vermittelt und die inhaltlichen Angebote am Campus Weihenstephan zeigt.

So stellt der Imagefilm, den es hier zu sehen gibt, unter anderem dar, wie der Leiter der Weihenstephaner Gärten, Prof. Dr. Bernd Hertle, seine Studierenden im Sichtungsgarten unterrichtet oder wie die Pflanzenschutzexpertin Prof. Dr. Birgit Zange den Studierenden im Laborpraktikum das Potenzial steriler Gewebekulturen aufzeigt.

Zudem gewährt der Gartenbau-Ingenieur Andreas Kreuzmair einen Einblick in seinen Arbeitsalltag als Prokurist des Fruchtgroßhändlers Kupfer & Sohn und erklärt, wie ihm die Inhalte des Studiums helfen, weltweite Warenströme zu steuern, die dafür sorgen, dass täglich frisches Obst und Gemüse in den Supermärkten bereit liegt. (ts)