Alle News

Hoher Sachschaden: Brand einer Gärtnerei im Landkreis Ansbach

In einer Gärtnerei in Großlellenfeld (Landkreis Ansbach) brach heute in den frühen Morgenstunden aus noch unbekannter Ursache ein Feuer aus. Es entstand hoher Sachschaden, verletzt wurde zum Glück niemand. 

Wie die bayrische Polizei aus Mittelfranken mitteilte, wurde das Feuer kurz vor drei Uhr gemeldet. Durch den Brand wurde ein Gewächshaus sowie das angrenzende Geschäftsgebäude teilweise zerstört. Bei dem Löscheinsatz mehrerer umliegender Wehren waren 120 Feuerwehrleute im Einsatz.

Dank des schnellen Eingreifens der Feuerwehr konnte eine Ausbreitung des Brandes auf weitere angrenzende Gebäude verhindert werden. Der Schaden beläuft sich vermutlich auf über 100.000 Euro. Die Brandursache ist im Moment unklar, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

(ts/vs)