Alle News

"Holland Hortiweek"

Ab dem nächsten Jahr werden die internationale Gartenbau-Fachmesse Horti Fair in Amsterdam und die Zierpflanzenbau-Handelsbörse FloraHolland Trade Fair in Aalsmeer wieder in der gleichen Woche stattfinden, und zwar in der ersten Novemberwoche.

Darauf einigten sich jetzt beide Organisationen, nachdem FloraHolland letztes Jahr mit dem frühen Oktober-Termin der Horti Fair nicht mehr einverstanden war und für 2010 einen Termin im November beschlossen hatte. Nun wird es 2010 bei den bekannten Terminen für die Horti Fair (12. bis 15. Oktober) und für die FloraHolland Trade Fair (3. bis 5. November) bleiben. Nächstes Jahr ist die Horti Fair in Amsterdam dann vom 1. bis 4. November 2011, die FloraHolland Trade Fair in Aalsmeer vom 2. bis 4. November 2011.

Beide Veranstaltungen werden ab 2011 unter einem sogenannten Schirm-Namen "Holland HortiWeek" - quasi also "holländische Gartenbauwoche" - vorbereitet. Horti Fair und FloraHolland wollen diese "Holland HortiWeek" künftig gemeinsam organisieren und weiter entwickeln.

Möglicherweise - so der Hinweis in der gemeinsamen Horti Fair /FloraHolland-Pressemitteilung vom 12. April - können in dieses "Holland HortiWeek"-Konzept noch weitere Veranstaltungen einbezogen werden. Die künftige "Holland HortiWeek"-Organisation werde auch Ausstellungskonzepte koordinieren und zugleich für Akquisition und Promotion zuständig sein. Die Rede ist auch von einer Verbindung zu anderen gartenbaulichen Veranstaltungen wie Tagen der Offenen Tür und Hausmessen von Gartenbaubetrieben ebenso wie zu Seminaren und Workshops.