Alle News

Hortiflorexpo IPM Shanghai: Plus auf allen Ebenen

, erstellt von

Mehr Fläche, mehr Aussteller und deutlich mehr Besucher: Das ist die Erfolgsbilanz der diesjährigen Hortiflorexpo IPM Shanghai. Insgesamt 31.264 Fachbesucher strömten ins Shanghai New International Expo Center – ein Plus von 57 Prozent gegenüber der letzten Veranstaltung in Shanghai vor zwei Jahren.

Gut besucht: die Hortiflorexpo IPM Shanghai 2017. Foto: Messe Essen

Als Grund für den gestiegenen Besucherandrang sehen die Organisatoren der Hortiflorexpo IPM Shanghai die gestiegene Nachfrage nach Gartenbau-Produkten auf dem chinesischen Markt. Insbesondere die Mittelschicht habe den Home Gardening für sich entdeckt, informiert die Messe Essen als Mitveranstalter.

Chinesen geben mehr Geld für Blumen und Pflanzen aus

„Der Lebensstandard der chinesischen Bevölkerung hat sich enorm verändert. Es wird mehr Geld für Blumen und Pflanzen ausgegeben. Davon profitiert die grüne Branche im Allgemeinen und die Hortiflorexpo IPM als ihre wichtigste Gartenbaumesse in China im Speziellen“, so das Resümee von Oliver P. Kuhrt, Geschäftsführer der Messe Essen.

Vertreten in Shanghai waren unter anderem 13 deutsche Unternehmen, die sich auf einem vom Bundeslandwirtschaftsministerium geförderten Gemeinschaftsstand präsentierten. Zudem zeigte ein Top-Florist aus der Bundesrepublik blumige Kreationen auf höchstem Niveau im Rahmenprogramm der Messe. Weitere offizielle Länderbeteiligungen kamen aus Ecuador, Frankreich, Japan, Kolumbien, Korea, Niederlande, Taiwan und Thailand.

795 Aussteller auf der Hortiflorexpo IPM Shanghai 2017

Insgesamt nutzten in diesem Jahr 795 Aussteller (2015: 621) auf der Hortiflorexpo IPM Shanghai die Gelegenheit, ihre Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Pflanzen, Technik, Floristik und Ausstattung auf einer Gesamtfläche von über 37.000 Quadratmetern (2015: 26.000) vorzustellen.

Im kommenden Jahr findet die Hortiflorexpo turnusgemäß wieder in Peking statt – vom 10. bis 12. Mai 2018 im China New International Exhibition Centre.