Alle News

Hydrokultur: Molitor für Forschung geehrt

, erstellt von

Für seine Forschung und Verdienste im Bereich der Hydrokultur und Raumbegrünung hat Dr. Heinz-Dieter Molitor jetzt die Ehrennadel in Gold erhalten.

Christian Engelke (r.), Vorsitzender des Fachverbands, bedankt sich mit der Verleihung der Goldenen Ehrennadel bei Dr. Heinz-Dieter Molitor für seinen Einsatz. Foto: FvRH

Molitors Forschung maßgeblich für Erfolg der Hydrokultur

„Der Name Molitor ist seit Jahren mit der Forschungsarbeit verbunden. Viele der Ergebnisse wurden in der Praxis umgesetzt und haben so maßgeblich zum Erfolg der Hydrokultur beigetragen“, so Christian Engelke, Vorsitzender des Fachverbands Hydrokultur und Raumbegrünung, in seiner Laudatio.

Eng dem Fachverband verbunden, stelle Molitor regelmäßig seine Forschungsarbeit den Mitgliedern des Verbands vor, so Engelke weiter. Die Verleihung der Goldenen Ehrennadel ist demnach auch als Anerkennung für Molitors Einsatz für die Belange des Fachverbandes zu verstehen.