Alle News

IAA in Hannover mit Rekordbeteiligung

Der Verband der Automobilindustrie (VDA) erwartet auf der IAA Nutzfahrzeuge vom 21. bis 28. September 2006 in Hannover rund 1400 Aussteller aus 45 Ländern, darunter erstmals zwei chinesische Aussteller. Aus Osteuropa haben sich nach eigenen Angaben bereits 37 Unternehmen angemeldet (2004: 27). Mit 230000 Quadratmetern Ausstellungsfläche, fünf Prozent mehr als zwei Jahre zuvor, erwarte der VDA, dass die IAA damit auf eine neue Rekordbeteiligung zusteuert. Antriebstechnologien, Abgasnachbehandlung, Fahrzeugsicherheit und Transporteffizienz werden die großen Themen sein.

Weitere Informationen im Internet: www.iaa.de.