Alle News

Iflo erweitert Zielgruppe

Die Iflo (Internationale Floristikmesse, Essen) wird zur Iflo Decorazione, zur Fachmesse für Floristik und Dekoration. Mit der Neuausrichtung, die auch andere Berufsbereiche ansprechen soll, geht die Iflo Decorazione vom 9. bis 10. September 2006 in Essen an den Start. Angesprochen sind der Messe Essen und dem FDF (Fachverband Deutscher Floristen) zufolge künftig auch Besucherzielgruppen, die in ihrem Business verstärkt floristische Accessoires und Bedarfsartikel einsetzen. Schirmherr der Fachmesse ist weiterhin Eckhard Uhlenberg, Minister für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen. Im Zentrum der Fachmesse steht denn auch ein Angebot, das den floristischen Arrangements für Home & Business im Herbst, Advent und zur Weihnachtszeit den letzten Schliff geben soll. Dazu zählen der Messe zufolge vor allem Accessoires wie Übertöpfe, Keramik, Grußkarten, Korbwaren, Textilien und Folien, Seiden- und Trockenblumen, Gräser, Hölzer, Zapfen, Baum- und Kranzschmuck sowie pfiffige Verpackungsideen. Sonderschauen und ein Bühnenprogramm sollen das Produkt-, Ausstellungs- und Showangebot der Iflo weiterhin vervollständigen.