Alle News

igs 2013: spannendes Finale mit Staffelübergabe am Wochenende

Mit einem spannenden Finale schließt die Internationale Gartenschau Hamburg (igs 2013) am kommenden Wochenende ihre Tore. In den beiden Blumenhallen läuten bereits im Vorfeld die große Abschluss-Schau „Goodbye Johnny, warst mein bester Freund“ sowie die Hallenschau „Flussaufwärts, von der Elbe an die Havel“ die Abschlussfeierlichkeiten ein. Bunt wird es mit der Multimedia-Show „Colors of Nature – Klangfarben der Natur“. 

Farbgewaltiges Spektakel: die Multimedia-Show „Colors of Nature“. Foto: Lars Rosenkranz

Die öffentliche Abschlussfeier beginnt am Sonntag um 18 Uhr auf der Hauptbühne Süd. Mit einem Grußwort überreicht nach einem vielseitigen musikalischen Programm Dr. Dorothee Stapelfeldt, Zweite Bürgermeisterin Hamburgs, das Staffelholz an die BUGA 2015 Havelregion, die sich und das Havelland ebenfalls kurz präsentieren wird. Das Staffelholz in Empfang nehmen werden die Vertreter der fünf BUGA-Kommunen.

Bereits am Samstag verbindet sich bei der Show „Colours of Nature – Klangfarben der Natur“ von 20:30 bis 23 Uhr auf der Hauptbühne Süd Klassisches mit Modernem. Solisten begeistern mit Harfe, Violine, Klavier sowie mit modernen elektronischen Keyboardsounds im zeitgenössischen Stil zu Melodien von Tschaikowski, Translateur und aus Antonio Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ das Publikum.

Jede Jahreszeit wird mit einem pompösen Feuerwerk aufwendig in Szene gesetzt. Dabei harmonieren Großbildprojektionen, Licht- und Laseranimationen in einem spektakulären Schauspiel, welches erstmalig in dieser Dimension dargeboten wird. Geschichte und Gegenwart, Klassische Musik, Jazz und Pop begegnen sich, inszeniert durch das Kammerorchester in einer einzigartigen Multimedia-Show. (igs)