Alle News

IGW traf sich in der Mitte Deutschlands

Anfang Februar traf sich der Verein Interessengemeinschaft der Jung-Weihnachtsbaumanbauer zu seiner Jahreshauptversammlung 2011 in Holzminden. Es war das 18. Treffen der IGW insgesamt. 

Der praktische Teil der IGW-Versammlung fand im Betrieb von Karl-Heinz Mösges in Holzminden statt. Schwerpunktmäßig ging es dabei um das Problem der Egerlinge, die die Bäume durch Wurzelfraß schädigen. Der lange Entwicklungszyklus von vier Jahren macht die Bekämpfung sehr schwer. Als eine Möglichkeit wurde das Buchsbaumöl empfohlen. (jen)