Alle News

Importe aus Holland

In der niederländischen Export-Statistik für Schnittblumen und Topfpflanzen belegt Deutschland mit einem Anteil von 31,5 Prozent weiterhin den ersten Platz. In gebührendem Abstand folgen Großbritannien (16,7 Prozent) und Frankreich (13,3 Prozent). Beispielsweise exportierten die Niederländer im Jahr 2005 gut 15 mal mehr Schnittblumen und Topfpflanzen nach Deutschland als nach Russland, gemessen am Umsatz. Die Zuwächse der Lieferungen nach Deutschland fielen in den letzten Jahren aber bescheiden aus. 2005 erreichten die holländischen Blumen- und Pflanzenexporteure insgesamt einen Zuwachs um 4,2 Prozent, ihr Umsatz aus Lieferungen nach Deutschland stieg aber nur um 0,2 Prozent.