Alle News

Indega: Neue Mitglieder

Mit vier neuen Mitgliedern hat sich die Indega seit Anfang des Jahres verstärkt. Die Interessenvertretung der deutschen Industrie für den Gartenbau hat damit jetzt nach eigenen Angaben 64 Mitglieder und weiter an Schlagkraft gewonnen.

Neu hinzugekommen sind die Gewächshausfirmen Brouwers aus Geldern-Walbeck und Plonka aus Salzkotten