Alle News

Internationale Christbaum-Fachmesse auf Gut Kuhweide

Als fester Termin für die Branche fand bereits zum vierten Mal in Folge Anfang Juni die Internationale Christbaum Fachausstellung (ICF) auf dem Hagener Gut Kuhweide statt. Die Familie Heimhard lud zu dieser Spezialmesse rund um die Produktion und Vermarktung von Weihnachtsbäumen und Schnittgrün ein. Wie im letzten Jahr waren etwa 75 Aussteller aus Deutschland, Dänemark und den Niederlanden vertreten. Die befragten Aussteller waren mit der Resonanz zufrieden. Insgesamt wurde im Rückblick zur Marktsituation der Absatz als etwa gleichbleibend eingeschätzt, während noch einmal der Preisverfall durch Discounter und Lockvogelangebote beklagt wurde. Zuwächse gab es in den Reihen der Christbaumproduzenten beim Internethandel, den besonders Unternehmen für den bequemen Einkauf nutzen.