Alle News

Internationaler Gastredner: "I'm a Gardener"

Richtig international wurde es auf der IPM-Eröffnung, als Lord Michael Heseltine, Verleger und Inhaber der Haymarket Media-Gruppe, als Gastredner ans Pult trat. Die Welt ändere sich, die Industrie erlebe einen zunehmenden Konzentrationsprozess, der ausländische Wettbewerb schlafe nicht, und neue Technologien bieten Möglichkeiten, die sich unsere Großeltern nicht haben träumen lassen. Nicht zu vergessen das World Wide Web, das immer größeren Einfluss auf die Handelsbeziehungen habe. Alle diese Faktoren bieten seiner Meinung nach Chancen und Möglichkeiten für Unternehmen und Betriebe, sich wirtschaftlich zu entwickeln. Wer in der heutigen Zeit nicht die Bereitschaft mitbringe, diese neue Entwicklung nach ihren Möglichkeiten abzuklopfen, der solle lieber aussteigen, beschrieb Heseltine die Eigenschaften, die für ihn einen guten Unternehmer ausmachen. Als Inhaber der englischen Fachzeitschrift Horticulture Week in England und der TASPO in Deutschland wolle er seinen verlegerischen Hintergrund dafür nutzen, die grüne Branche zu fördern und ihr die Informationen zu liefern, die alle Marktbeteiligten benötigen.