Alle News

Internationaler Schwimmteichverband gegründet

Am 4. September vergangenen Jahres wurde die „Internationale Gesellschaft für naturnahe Badegewässer“ anlässlich des 2. Internationalen Schwimmteich-Kongresses in Salzburg gegründet . Hauptziel des Vereins sind die „Förderung der Idee der Kleinbadeteiche auf europäischer und internationaler Ebene” und die „Interessenvertretung aller an der Idee der Schwimmteiche Interessierter“. Dem Gründungsaufruf folgten 28 Planer und Vertreter von Gartenbaufirmen aus neun Ländern.

Konkret arbeitet der Verein mit Lobby-Vertretungen bei den europäischen Institutionen, veranstaltet Kongresse und Fortbildungsveranstaltungen wie zum Beispiel das „Praxisseminar-Kleinbadeteiche“ an der Universität Graz/Österreich.