Alle News

Internet-Blumenversender getestet

Es gab schon schlechtere Ergebnisse: Das Magazin Ökotest ließ 18 Internet-Blumenbringdienste prüfen. Immerhin mehr als die Hälfte erhielt die Note „Sehr gut“ oder „Gut“. Die Tester haben im März 2004 für zwei Empfänger jeweils einen saisonalen Frühlingsstrauß zum Preis von rund 25 Euro bestellt. Sieben der 18 getesteten Anbieter führten die Bestellungen ohne jegliche Mängel aus und erhielten die Note „Sehr gut“. Bei vier Anbietern stellten die Tester eine kleine Schwäche fest. Diese vier Blumenbringdienste erhielten die Note „Gut“. Vier Anbieter mussten sich mit der Note „Befriedigend“ zufrieden geben, weil Qualitätsmängel an den Blumen festzustellen waren. (Quelle: Ökotest, Mai 2004.)