Alle News

IPM 2013: „Wohltat“ für die Moorbeetpflanzen

Ricoter Erdaufbereitung stellt auf der IPM unter anderem seine Rhododendronerde im 50-Liter-Gebinde vor. Sie eigene sich vor allem für alle säureliebenden Pflanzen (Moorbeetpflanzen), insbesondere für Rhododendren, Eriken, Azaleen, Farne, Hortensien, Kamelien und Karnivoren, aber auch für Beerenpflanzen, insbesondere Heidelbeeren, Brombeeren und Himbeeren. Die torffreie Zusammensetzung aus Holzfasern und hochwertigem Kompost garantiere eine lockere, gut strukturierte Mischung. 

Torffreie Rhododendronerde im 50-Liter-Gebinde. Werkfoto

Die Zimmerpflanzenerde eignet sich für alle Grün- und blühenden Zimmerpflanzen mit Ausnahme von Spezialkulturen wie Orchideen oder Kakteen. Die torffreie Zusammensetzung aus Pflanzenfasern (aus Holz und Kokos) und hochwertigem Kompost garantiere eine lockere Struktur der Mischung mit guter Durchlüftung und Wasserspeicherung.

Kontakt: Ricoter Erdaufbereitung AG, Radelfingenstraße 24–26, CH-3270 Aarberg, Internet: www.ricoter.ch. (ts)