Alle News

IPM 2015: Rosen Tantau mit neuer Bienenweidesorte

Rosen Tantaus Bienenweide-Rosen sind bekannt für die kompakt und buschig wachsenden Sorten. Das bisherige Sortiment bestehend aus einer roten, hellroten und einer gelben Sorte wird nun ergänzt durch die neue Bienenweide „Apricot“.

Die neue Bienenweide-Sorte von Rosen Tantau in Apricot. Foto: Rosen Tantau

Das inzwischen erfolgreich im Markt eingeführte Sortiment der Bienenweide-Rosen des Rosen-Züchters Rosen Tantau spricht vor allem die Kunden an, die dem aktuellen Trend zu naturnahem Gärtnern folgen und besonderen Wert auf den Erhalt der natürlichen Artenvielfalt legen.

Alle Sorten sind besonders blühstark. Die ungefüllten Sorten haben alle einen reichen Vorrat an Pollen und Nektar. Sie werden daher besonders intensiv von Bienen und Hummeln besucht. Die Auswahl der verschiedenen Farben des Sortiments bietet den Kunden nun eine große Zahl an Kombinationsmöglichkeiten. (ts)