Alle News

IVA: Pflanzenschutzmittel-Rücknahmesystem PRE erfolgreich eingeführt

Über das neue Rücknahme-System PRE (Pflanzenschutzmittel Rücknahme und Entsorgung) haben die deutschen Pflanzenschutzmittel-Hersteller 2013 insgesamt 69 Tonnen unbrauchbar gewordene Pflanzenschutzmittel und andere Chemikalien aus der Landwirtschaft entsorgt.

„Die Rücklaufmenge zum Start des PRE-Systems zeigt uns, dass Bedarf an einer sicheren, einfachen Entsorgung alter Produkte besteht“, so Volker Koch-Achelpöhler, Hauptgeschäftsführer des Industrieverbandes Agrar.

Gesammelt wurde im November und Dezember an 42 Standorten in fünf Sammelregionen. 550 Anlieferer nutzten die Aktion, um ihre Alt-Chemikalien zu den Sonderabfallmobilen zu bringen. Für 2014 sind Sammlungen wiederum im November und Dezember geplant. Gesammelt werde dann großteils in Regionen, in denen es 2013 keine Sammelstelle gab. (ts/iva)

Mehr unter www.pre-service.de