Alle News

IVG setzt zur Gafa Zeichen

Der Industrieverband Garten (IVG) stellt sich klar hinter die Gafa, der Internationalen Gartenfachmesse in Köln als weltweit führende Informations- und Kommunikationsplattform für den Freizeitmarkt Garten. "Auch wenn einige international aufgestellte und durchaus branchenführende Unternehmen die diesjährige internationale Gartenfachmesse nicht in ihre Messeplanung mit einbezogen haben - für die Mehrzahl der IVG-Mitgliedsfirmen, insbesondere aus dem mittelständischen Segment, dient diese Messeplattform als unverzichtbare Kommunikationsbasis für die angesprochenen Wachstumsmärkte", sagte Ansgar Paul, stellvertretender Vorsitzender des IVG auf der Vorpressekonferenz zur Spoga+Gafa 2008. Der Dialog mit dem Handel werde daher im Mittelpunkt stehen, wie dies auch über die aktuelle Saison hinaus stets erfolgt, sagte Paul. Die Aussteller aus dem IVG haben sich für die Messe viel vorgenommen. "Denn eines ist klar: Nur mit neuen Produkt- und Sortimentsanstößen kann es gelingen, eine positive Ausgangsbasis für die nächste Saison, das Gartenjahr 2009, zu schaffen", unterstrich er.