Alle News

Jetzt bewerben: schönster WM-Garten Deutschlands gesucht

GroJa, Spezialist für Haus- und Gartenelemente aus Ostfriesland, sucht den schönsten WM-Garten Deutschlands. Gartenbesitzer können sich noch bis zum 20. Mai um den Titel bewerben. 

GroJa sucht den schönsten WM-Garten Deutschlands und verlost einen freistehenden Pavillon im Wert von 8.500 Euro. Foto: GroJa

Dazu einfach bis zum Ende der Bewerbungsfrist ein Foto der eigenen grünen Fußball-Oase an wm(at)groja.de mailen. Gute Chancen haben laut GroJa alle kreativen Motive. Das können beispielsweise ein Blumenbeet in den Farben der Lieblingsmannschaft, eine Grillecke für die WM-Party oder der persönliche Public-Viewing-Bereich im eigenen Garten sein. Aus allen Einsendungen wählt das Unternehmen die fünf besten Vorschläge aus.

Der Gewinner wird anschließend im Internet via Facebook bestimmt. Bis zum 1. Juni können Nutzer mit ihrem „Like“ den schönsten WM-Garten auswählen. Dem Sieger winkt ein freistehender Pavillon im Wert von 8.500 Euro.

Mit einem Maß von drei mal drei Metern hält der GroJaCube als Sonnen-, Wind- oder Regenschutz laut Firmeninfo jeder Wetterlage stand. Zwei eingebaute Elektromotoren sorgen für ein bequemes Absenken der Seiten oder helfen bei der Öffnung das Dachs. Auslieferung und Montage sind GroJa zufolge inklusive, pünktlich zum WM-Auftakt im Juni.

Weitere Informationen zur Teilnahme gibt es auf der GroJa-Webseite. (ts)