Alle News

Jubiläum: 25 Jahre Britzer Garten in Berlin

Der Britzer Garten in Berlin feiert sein 25-jähriges Bestehen. Jährliche Besucherzahlen von einer Million beweisen die hohe Anziehungskraft dieser grünen Oase im Süden Berlins, die am 26. April 1985 als Bundesgartenschau (Buga) Berlin eröffnet wurde. Nach erfolgreichem Abschluss der Buga 1985 wurde der Park auf hohem Standard erhalten, finanziert mit Eintrittsgeldern und Zuschüssen vom Land Berlin. Betrieben wird der Britzer Garten von der landeseigenen Grün Berlin GmbH. Sie steigerte den Kostendeckungsgrad von 24 Prozent in 1998 mit 14.517 verkauften Jahreskarten auf 48 Prozent in 2009 mit verkauften 28.743 Jahreskarten.

Cookie-Popup anzeigen