Alle News

Jubiläum für Dauergrabpflege

Am 12. September feierten die westfälisch-lippischen Friedhofsgärtner in Dortmund das 40-jährige Bestehen ihrer Treuhandstelle für Dauergrabpflege. Gesellschafter sind zur Gründung mit 75 Prozent Anteilen der Landesverband Gartenbau Westfalen-Lippe sowie mit 25 Prozent Stammeinlage die Sparkasse Dortmund.

Von diesem Jahr an bekleidet Antonius Brinkmann (Oelde) das Amt des zweiten Geschäftsführers und unterstützt den hauptamtlichen Geschäftsführer Ralf Harbaum.

Rund 500 Friedhofsgärtner sind in der Fachgruppe Friedhofsgärtner zusammengeschlossen. Bis heute hätten rund 450 Fachbetriebe nahezu 35.000 Dauergrabpflege-Verträge über die Gesellschaft für Dauergrabpflege Westfalen-Lippe abgeschlossen.