Alle News

Jürgen Mertz als Präsident des Hessischen Gärtnereiverbandes wiedergewählt

Jürgen Mertz (Niederhadamar) wurde erneut zum Präsidenten des Hessischen Gärtnereiverbandes (HGV) gewählt. Die Delegierten wählten ihn nahezu einstimmig in der Vertreterversammlung des HGV am 10. März in Friedberg.

Mertz, der seit 1999 an der Spitze des Verbandes steht, geht damit in seine fünfte Amtszeit. Neben dem Präsidentschaftsamt im HGV engagiert sich Mertz in zahlreichen Gremien auf Landes- und Bundesebene.

Seit 2006 ist er Vizepräsident des Zentralverbandes Gartenbau (ZVG) in Berlin. Außerdem ist er Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der gärtnerischen Arbeitgeberverbände sowie des Arbeitsausschusses für Sozialpolitik im ZVG und Vorstandsvorsitzender der Sozialversicherung Gartenbau in Kassel.