Alle News

Kampagne zum Valentin

Nach der erfolgreichen "Mit Liebe schenken"-Aktion anlässlich des Valentinstages 2004 startet auch 2005 eine neue Kampagne. "Frühlingsgefühle" lautet das neue Motto der Gemeinschaftsinitiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) und der Fachzeitschrift "florist". Sie setzt Blumen als Botschafter und Sympathieträger ein und koppelt sie mit einer Postkarte, auf der Kondome einen Schmetterling darstellen. Damit wird zusätzlich zur Liebesbotschaft zum Valentinstag auch eine Verantwortungs- und Schutzbotschaft transportiert. Blumen als Geschenk bei der jungen Zielgruppe zu etablieren, war und ist auch diesmal ein Ziel dieser Kampagne. Die Anleitung für den Strauß, der in zwei Preisgruppen von 15 bis 20 Euro und 25 bis 30 Euro erhältlich sein soll, ist auch im Internet unter www.florist.de zu finden. Das Promotionspaket kann mit der Bestell-Nummer 70799900 kostenlos bestellt werden: per Post (BZgA, Postfach 511 01), Fax (02 21-899 2257) oder E-Mail (order@bzga.de).