Alle News

Kinder und Jugendliche pflanzten Europawald

Mit leuchtenden Augen begutachteten Mädchen und Jungen der Zülpicher Schulen ihre Paten-Bäume, die sie gemeinsam mit den Gärtnermeistern Hans-Jörg Schmitz und Karl-Josef Schmitz im Seepark eingepflanzt haben. Jetzt wächst auf dem oberen Plateau des Ausstellungsgeländes der Landesgartenschau Zülpich 2014 der Europawald.

Kinder und Jugendliche pflanzten Europawald. Foto: Laga Zülpich

Für jeden der 27 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (EU) wurde eine europäische Lärche eingepflanzt. Die Schüler übernahmen eine kostenfreie Patenschaft über einen der 27 Bäume. Die Besonderheit daran ist, dass die Paten über ihre familiären Wurzeln mit dem EU-Land, für das der jeweilige Paten-Baum gepflanzt wurde, verbunden sind. Das Friedensprojekt bleibt nach der Laga im Seepark Zülpich bestehen. (ts)