Alle News

Klasmann-Deilmann legt Nachhaltigkeitsbericht vor

Die Klasmann-Deilmann-Gruppe hat ihren Nachhaltigkeitsbericht 2012 veröffentlicht. Der Bericht dokumentiert alle Aktivitäten im Rahmen der nachhaltigen Unternehmenspolitik und geht insbesondere auf die anhaltende Diskussion über die Nutzung von Torfrohstoffen ein.

Das Geschäftsjahr 2012 markiere einen wichtigen Wendepunkt in der hundertjährigen Firmengeschichte, so Klasmann-Deilmann. Die strategische Neuausrichtung für die Jahre bis 2020 verzahne die Geschäftsbereiche im Produktionsgartenbau eng mit den Aktivitäten im Bereich der Erneuerbaren Energien und Nachwachsenden Rohstoffe und verankere eine zunehmend nachhaltige Wirtschaftsweise als Kern aller Aktivitäten. Eine Grundlage zum Nachweis der Fortschritte bilde die erstmals berechnete CO2-Bilanz. Sie soll im Bericht 2013 veröffentlicht werden. (ts)