Alle News

Klasmann-Deilmann übernimmt Westhoekveen und Beveco

Der Substrathersteller Klasmann-Deilmann (Groß Hesepe/Emsland) hat die belgischen Unternehmen Westhoekveen NV und Beveco NV übernommen. Rückwirkend zum 1. Januar 2005 gehen 100 Prozent der Anteile der beiden Unternehmen an die Klasmann-Deilmann-Tochter Klasmann Belgium NV über. Die entsprechenden Verträge wurden kürzlich unterzeichnet, heißt es in einer Pressemitteilung von Klasmann-Deilmann. Die Gruppe Westhoekveen/Beveco zähle in Belgien zu den bedeutendsten Substratherstellern. Klasmann-Deilmann verfügt mit zehn Produktionsstätten in Deutschland, Litauen, Irland und den Niederlanden über umfassende Erfahrung hinsichtlich der erfolgreichen Integration von Produktions- und Vertriebsgesellschaften in einen gemeinsamen Verbund. Westhoekveen und Beveco werden ihre Aktivitäten bis auf Weiteres unverändert fortsetzen. Der bisherige geschäftsführende Gesellschafter Jean-Louis Brusselle stehe den Unternehmen weiterhin in beratender Funktion zur Verfügung. Der bisherige Vertriebsleiter Dirk De Geest und Dr. Norbert Siebels treten zum 1. Oktober 2005 in die Geschäftsführung von Westhoekveen und Beveco ein.