Alle News

Knackiges Gemüse von BGL und Knorr

Eigenes Gemüse anzubauen, ist ein Trend. Jeder vierte Großstädter gibt an, selbst Gemüse zu kultivieren. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Emnid-Umfrage, die von Knorr in Auftrag gegeben wurde. Die Lebensmittelmarke aus dem Hause Unilever Deutschland GmbH nimmt dieses Ergebnis zum Anlass und verlost unter dem Titel "Stadtbauern gesucht" 100 Stadtgemüsegärten. Partner bei dieser Aktion ist der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL).

Der Gewinn hat einen Wert von 2.300 Euro pro "Stadtgemüsegarten". Darin enthalten ist das Anlegen des Gemüsebeetes durch einen Fachbetrieb des Garten- und Landschaftsbaues, das Saat- und Pflanzgut und das nötige Werkzeug.

Mehr unter: www.guter-geschmack-ist-unsere-natur.de/Stadtbauerngesucht.aspx