Alle News

Kölner Vorsorgetag

Zum zweiten Mal fand der Kölner Vorsorgetag Mitte März statt. Zur ersten Veranstaltung im vergangenen Jahr kamen über 800 interessierte Bürger.

Die Organisation hatte wiederum der Senioren Servicedienste Köln e.V. übernommen. Veranstalter waren die Genossenschaft Kölner Friedhofsgärtner in Zusammenarbeit mit der Kölner Bank, der Pax Bank und der R-und-V-Versicherung.Aussteller informierten zur Altenhilfe, zu Seniorenreisen, zum betreuten Wohnen, zu alternativen Wohnformen, zur Bestattungs- und Grabmalvorsorge, zum Thema Erben und Vererben, wie der Caritasverband, Malteser-Hilfsdienst, Immobiliengesellschaften, Bestatterverband, Steinmetze und Steuerberater-Verband.