Alle News

Kompostierbare Blumenvase

Die Firma Biovaas stellte sich auf der Horti Fair als neues Unternehmen vor. Paul Looijé, 63 Jahre alter ehemaliger Chemiker, hat es in Vlaardingen gegründet. Er lässt „biologisch abbaubare Wegwerfblumenvasen” produzieren. Hauptsächlich aus Mais seien diese kompostierbaren Vasen, erläuterte Looijé. Im Boden oder auf dem Kompost würden sie nach ungefähr 13 Wochen in ihre Ausgangsmaterialien zurückversetzt. Seit Mai 2008 sind diese wie übliche Blumenvasen aussehenden patentierten Gefäße verfügbar. Momentan handelt es sich um etwa 30 Zentimeter hohe Vasen mit einem Durchmessser von acht Zentimetern. Die Produktpalette soll erweitert werden. (Internet: www.biovaas.nl.