Alle News

La'Bio unterstützt Regenwald-Initiative

Der Kräuterproduzent La'Bio unterstützt eine Wiederaufforstungs-Initiative im mittelamerikanischen Regenwald. So eine Pressemeldung der Naturschutzorganisation Naturefund. Zwei Cent je verkauftem La'Bio-Kräutertopf fließen an Naturfund. Auf den Töpfen informiert der Kräuterhersteller über die Initiative.

Seit 2008 arbeiten La'Bio und Naturefund zusammen, um ein großes Regenwaldgebiet in Honduras zu schützen. Der Nationalpark Patuca ist etwa 3.700 Quadratkilometer groß. Mehr als 40 Prozent seiner Waldfläche sind zerstört. Im Herbst dieses Jahres startet nun ein Pilotprojekt mit der Aufforstung von 50 Hektar Wald, so die Angaben. Ziel sei die Wiederaufforstung der gesamten zerstörten Fläche, heißt es in einer Pressemeldung von Naturefund.

Mehr unter www.naturefund.de/regenwald

Cookie-Popup anzeigen