Alle News

Landesgartenschau Bad Iburg 2018: Online-Umfrage gestartet

Kann der Rat zum Umschwenken bewegt werden? Heute hat der Förderverein der Landesgartenschau (LaGa) Bad Iburg eine Umfrage gestartet, die das Stimmungsbild der Bevölkerung im Hinblick auf die Absage der LaGa einfangen soll. Wer möchte, kann auch per Postkarte abgstimmen.

Kann die Bad Iburger Landesgartenschau mit einer Online-Umfrage gerettet werden? Foto: Helmut Schmidt

Die zentrale Frage des Online-Stimmungsbilds lautet: Will der Bad Iburger die Landesgartenschau? (TASPO-Online berichtete) Außerdem soll die Bevölkerung Stellung beziehen, ob sie sich in dieser Frage gut vom Rat vertreten fühlt.

Mitglieder- und Bürgerversammlung zur Landesgartenschau Bad Iburg

Außerdem lädt der Förderverein zur öffentlichen Mitglieder- und Bürgerversammlung, am 09. April 2015, 19:30 Uhr, in die Realschule Bad Iburg. Dort werden die Abstimmungsergebnisse vorgestellt. Mit den Ergebnissen wollen der Vorsitzende Mathias Pohlmann und die Fördermitglieder den Rat in der Gremiumssitzung am 13. April dazu bewegen, das Haushaltsbudget zu bewilligen und den bestehenden Beschluss zur Durchführung auch auszuführen.

Hier geht´s zur Abstimmung.


Wer per Postkarte seine Meinung kundtun möchte, schreibt direkt an die Geschäftsstelle des Fördervereins, in der Schlossstraße 5, 49186 Bad Iburg. (ts)