Alle News

Landgard: neues Magazin soll Kunden inspirieren

Mit dem neuen Kundenmagazin „Landgard inspiriert“ will Landgard die Kunden der Cash & Carry-Märkte für Pflanzenthemen begeistern und mit frischem Blick auf die jeweilige Saison einstimmen. Das Magazin soll den Angaben zufolge zukünftig über Trends und Neuheiten aus der Branche informieren. 

Die erste Ausgabe des neuen Landgard-Kundenmagazins. Werkoto

Saisonale Pflanzen und Floristikartikel sowie Gestaltungs- und Verarbeitungstipps rund um das Landgard-Sortiment werden vorgestellt. Viermal jährlich soll „Landgard inspiriert“ in den Cash & Carry-Märkten kostenlos verteilt und an die bestehenden Kunden versandt werden. Das Magazin sei Teil der neuen Werbekommunikation bei Landgard, Dienst- und Serviceleistungen aktiv anzubieten, um die Kunden in ihrem Tagesgeschäft noch intensiver zu unterstützen und erfolgreicher zu machen.

In der ersten Ausgabe stellt „Landgard inspiriert“ die in den Cash & Carry-Märkten erhältlichen Bio-Sortimente – von der Staude bis zum Bio-Saft – vor. Informationen rund um Heidepflanzen sollen einen Ausblick auf die Herbstsaison geben und ein Bericht über die Landgard Ordertage lade den Fachhandel ein, weitere Einkaufsquellen bei Landgard kennen zu lernen. Außerdem gibt es Einkaufstipps für Accessoires und Dekorationsartikel im Floristikbedarf sowie Anregungen für floristisches Gestalten mit Heidepflanzen.

Das Magazin soll laut Landgard der neuen Art der Kommunikation in den Cash & Carry-Märkten ein Gesicht verleihen und den Blick auf das umfangreiche Landgard-Sortiment verändern. Die Kunden sollen für die Vielfalt des Angebots und die saisonalen Besonderheiten begeistert werden. Dabei wird der Blick auf die Attraktivität und Gestaltungspotenziale der einzelnen Produkte gelenkt. Die Themen in „Landgard inspiriert“ werden durch zusätzliche Präsentation und Aktionen in den Cash & Carry-Märkten unterstützt. (ts)